Kontakt
+41 (0)71 414 24 44 Mo. - Do.: 08.00 – 12.00 Uhr / 13.30 – 16.30 Uhr
Fr.: 08.00 – 12.00 Uhr / 13.30 – 16.00 Uhr
shop@isabodywear.ch


Wir nähen mit 100 % Solarstrom!

Unsere Mode so ressourcenschonend wie möglich zu produzieren, ist uns ein echtes Anliegen und beginnt bereits bei der Stromerzeugung.

Unser Werk in Portugal produziert einen Grossteil der benötigten Prozess- und Heizenergie durch die eigenen Solaranlage. Diese Solaranlagewurde im Jahr 2013 in Betrieb genommen, und leistet seitdem einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung. Bisher konnten etwa 70% der benötigten Energie durch die Anlage abgedeckt werden.

Die Stromerzeugung durch Solaranlagen ist nicht auf fossile Brennstoffe angewiesen. Im Gegensatz zu Kohle oder Gas, trägt die Gewinnung von Strom durch Solaranlagen zu einem reduzierten CO2-Ausstoss bei.


Sonnenenergie ist nicht nur ertragreich, sie bietet auch noch weitere Vorteile. Wenn Anlagen auf Gebäuden installiert werden, ergeben sich fast keine Eingriffe in die Landschaft: Der Natur- und Artenschutz kann gewahrt werden.

Solarstrom ist unerschöpflich, umweltfreundlich und ein wichtiger Bestandteil der zukünftigen Stromversorgung weltweit.

In den letzten Monaten haben wir die Solaranlage auf dem Dach der Firma erweitert. Wir freuen uns sehr darüber,
nun 100 % des benötigten Stroms durch die eigenen Solaranlagen abdecken zu können.

Insgesamt 680 Solarpanels sollen in Zukunft 215000 kWh Solarstrom pro Jahr für ISA produzieren!